Griasmolle Ranzenburg e.V.

Hauptversammlung

Hallo Ihr Molle!

Am Sonntag war es wieder so weit - der wichtigste Termin für uns Molle stand wieder an: unsere Jahreshauptversammlung! Veränderungen von großer Tragweite standen an, und so wunderte es auch nicht, das das Nebenzimmer in der TSV-Sportgaststätte proppevoll war! Ein letztes Mal stand unser Häbbe am Rednerpult, und begann die Sitzung mit einem detailierten und auch humorvollen Rückblick auf unsere letzte Saison. Gleich im Anschluß gings weiter mit dem Kassenbericht. Wie gewohnt ist mit unseren Finanzen alles in Ordnung, allerdings steht dieses Jahr eine größere Ausgabe an: neuer Hässtoff. Wer also ein neues Häs benötigt, sollte die Gelegenheit nutzen! Nachdem der Vorstand im Gesamten nach einer wohlwollende Ansprache von Dieter Gräter einheitlich entlastet wurde, gings nahtlos weiter zum Thema, auf das die gesamte Molleschar schon mit Anspannung wartete: Die Neuwahlen! Dieses Jahr machten Häbbe und Michl ernst, und stellten sich nicht mehr für die Führungsposten zur Verfügung. Zum Glück endete unsere Wahl nicht wie bei manch anderem Verein in einem Desaster, es fand sich für jeden Posten einen passenden Kandidaten. Der neue Vorstand wurde wie folgt gewählt:

1. Zunftmeister: René
2. Zunftmeister: Joggy
3. Zunftmeister: Franz
Häsmeisterin: Elke
Kassiererin: Katrin
Schriftführerin: Nicole

Zunfträte:
Häbbe
Michl
Markus
Benni
Melli
Heidrun
Martina
Marion (neu)



Als alles feststand, folgten natürlich noch Dankesreden unter Tränen, und Häbbe und Michl wurden für Ihr 14-Jähriges Wirken als Vorstand geehrt.

2010.03.29 (1)

2010.03.20 (2)

Dann gings weiter im Programm, auch wenn sich die meisten kaum noch auf die letzten Punkte konzentrieren konnten. Ein wichtiges Thema ist aktuell für uns Molle natürlich das Jubiläumsfest. Mitglieder die im Festausschuss mitwirken wollen, sind herzlich willkommen. Es wird auch wieder eine Tanzgruppe geben. Unsere Veranstaltung wird am 26.02.2011 stattfinden. Außerdem steht dieses Jahr wieder unser Grillfest an, voraussichtlich am 26.06.2010. Das Fußballturnier findet am selben Wochenende statt. Hoffen wir, dass der Pokalwart endlich wieder was zu tun bekommt. Ebenfalls dürfen sich interessierte Mitglieder gerne bei unserem jährlichen Oktoberfestbesuch anschließend. Tracht obligatorisch.

Wie jedes Jahr sprach Häbbe auch wieder seinen Dank im Namen des Vereins aus, an die  Mitglieder die mit besonderem Einsatz glänzen. Dazu gehören unter anderem natürlich immer wieder unser „Rätschenschieber“ Alex, und auch unser neuer Molle-Busfahrer Chris wurde mit lobenden Worten bedacht.

Schließlich beendete Häbbe seine vorerst letzte Versammlung als Zunfti und schwang nochmals voller Elan seine Zunft-Glocke. Damit beschloß er das Ende einer erfolgreichen Führungsära, in der wir Molle uns voller Bewunderung und Vertrauen vom großen Führungsduo leiten ließen. Auch wenn momentan bei uns allen noch große Wehmut in der Luft liegt, so sollten wir doch wie gehabt alle zusammenhalten, und den neuen Vorstand mit gesammelten Kräften unterstützen! In diesem Sinne, auf den „alten“ und den „neuen“ Vorstand, ein dreifach kräftiges:

GRIAS-MOLLE!

Comments